Homöopathie in Puchberg am Schneeberg

Homöopathie kann übliche medizinische Behandlungen hervorragend unterstützen und das Allgemeinbefinden fördern. Als Ihre Ärztin für Allgemeinmedizin in Puchberg am Schneeberg biete ich homöopathische Unterstützung als Privatleistung an.

Gleiches mit Gleichem behandeln

Zu den Grundsätzen der Homöopathie gehört es, Gleiches mit Gleichem zu behandeln. Der Körper wird angeregt, den bestehenden Zustand zu erkennen und sich entsprechend darum zu kümmern. Damit unterscheidet sich die Homöopathie grundlegend von der klassischen Schulmedizin, der Allopathie, in der Krankheiten „von außen“ bekämpft werden.

Stark verdünnte Präparate

In der Homöopathie arbeiten nicht die Präparate an sich, sondern deren „Abbilder“ in verschiedenen Medien. Daher ist es möglich, ein breites Spektrum an Stoffen für Behandlungen einzusetzen. Ziel ist es, dem Körper Unterstützung bei der Selbsthilfe zu gewährleisten. Er wird sozusagen nur auf seinen Zustand aufmerksam gemacht. Die Hilfe erfolgt durch die körpereigenen Selbstheilungskräfte, die beim Menschen in hohem Maße vorhanden sind.

Persönliche Beratung und individuelle Behandlung

Ihre Ärztin in Puchberg am Schneeberg verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Homöopathie. Ich nehme mir Zeit für Ihre Anliegen und berate Sie zu unterstützenden homöopathischen Behandlungen in meiner Praxis.

DDr. Isabella Wessig

Wiener Neustädter Straße 5/2

2734 Puchberg am Schneeberg

Kontakt

T. +43 2636/2219

F. +43 2636/221923

E. ordi@dr-wessig.at

Öffnungszeiten

Montag 07:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Dienstag geschlossen

Mittwoch 08:00 - 11:00 16:00 - 18:00

Donnerstag 08:00 - 11:00

Freitag 07:00 - 11:00 14:00 - 16:00

Samstag - Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.